WER SIND WIR?

Die Adresse unserer Website lautet: https://manorga.com.

DIE VERWENDUNG DER GESAMMELTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

KOMMENTARE

Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinterlassen, werden die Daten im Feedback-Formular eingetragen, aber auch Ihre IP-Adresse und der Benutzeragent Ihres Browsers werden erfasst, um uns bei der Entdeckung unerwünschter Kommentare zu helfen.

Eine anonyme Kette, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann an den Gravatar-Service gesendet werden, um zu überprüfen, ob Sie diesen nutzen. Die Vertraulichkeitsvereinbarungen des Gravatar-Service sind hier abrufbar:
https://automattic.com/privacy/ Nach der Überprüfung Ihres Kommentars wird Ihr Profilbild öffentlich neben Ihrem Kommentar sichtbar.

MEDIEN

Wenn Sie ein registrierter Nutzer oder eine registrierte Nutzerin sind und Bilder auf die Website hochladen, empfehlen wir Ihnen, keine Bilder hochzuladen, die EXIF-Daten der GPS-Koordinaten enthalten. Besucher unserer Website können ansonsten Standortdaten von diesen Bildern herunterladen und extrahieren.

KONTAKTFORMULARE

COOKIES

Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinterlassen, wird Ihnen vorgeschlagen, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und die Website in den Cookies zu speichern. Dies dient ausschließlich Ihrem Komfort, damit Sie diese Informationen nicht eingeben müssen, wenn Sie später einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies laufen nach einem Jahr ab.

Wenn Sie auf die Verbindungsseite gehen, wird ein temporäres Cookie erstellt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Es enthält keine personenbezogenen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.

Wenn Sie sich einloggen, platzieren wir mehrere Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeeinstellungen zu speichern. Die Lebensdauer eines Anmeldecookies beträgt zwei Tage, die eines Cookies für die Anzeigeoption ein Jahr. Wenn Sie die Option „Anmeldeinformationen speichern“ aktivieren, wird Ihr Anmeldecookie für zwei Wochen gespeichert. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, wird das Anmeldecookie gelöscht.

Wird eine Veröffentlichung geändert oder veröffentlicht, speichert Ihr Browser ein zusätzliches Cookie. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten. Es gibt einfach die ID der Veröffentlichung an, die Sie gerade geändert haben. Es läuft nach einem Tag ab.

VON ANDEREN WEBSITES EINGEBETTETER INHALT

Die Artikel dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (zum Beispiel Videos, Bilder, Artikel…). Der eingebettete Inhalt von anderen Websites verhält sich so, als würde der Besucher diese andere Website aufrufen.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Instrumente zum Monitoring durch Dritte einbinden, Ihre Interaktionen mit diesen eingebetteten Inhalten verfolgen, wenn Sie über ein Konto verfügen, das mit dieser Website verbunden ist.

STATISTIKEN UND ANALYSEN ÜBER DAS PUBLIKUM

VERWENDUNG UND WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

DAUER DER SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit aufbewahrt. Damit können spätere Kommentare erkannt und automatisch freigeschaltet werden, anstatt sie in der Moderationsschlange zu lassen.

Für Nutzer und Nutzerinnen, die sich auf unserer Website anmelden (wenn dies möglich ist), speichern wir ebenfalls die in ihrem Profil angegebenen persönliche Daten. Alle Nutzer und Nutzerinnen können ihre personenbezogene Daten jederzeit ansehen, ändern oder löschen (außer ihren Benutzernamen). Die Website-Betreiber können diese Informationen ebenfalls sehen und ändern.

IHRE RECHTE AN IHREN DATEN

Wenn Sie ein Konto haben oder Kommentare auf der Website hinterlassen haben, können Sie eine Datei anfordern, die alle personenbezogenen Daten enthält, die wir zu Ihrer Person besitzen, einschließlich jener, die Sie uns übermittelt haben. Sie können auch die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen. Davon sind keine Daten betroffen, die zu administrativen oder rechtlichen Zwecken bzw. aus Gründen der Sicherheit gespeichert wurden.

WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Kommentare von Besuchern können mit Hilfe eines automatischen Dienstes zur Erkennung unerwünschter Kommentare überprüft werden.